Reichelsheimer Nachrichten

Abonniere uns auf   Facebook       Folge uns auf   Twitter       Folge uns auf   Instagram       News-Feed   abonnieren       Push-Benachrichtigung   abonnieren       Nachrichten-Archiv
Nachrichten und Social Media

 

coronalogo2021.png Aktuelle Fallzahlen Wetteraukreis
Infizierte Personen:
Verstorbene Personen:
7-Tage-Inzidenz:


Yplay Glasfaserausbau in Reichelsheim
In Reichelsheim wird der Ausbau eines Glasfasernetzes für schnelles und zukunftsfähiges Internet geplant. Alle Informationen zum Glasfaserausbau durch den Telekommunikationsanbieter Yplay Germany GmbH, Altenstadt, finden Sie auf dieser Internetseite (Link).

Info-Termine:
  • Sprechstunde jeden Donnerstag von 14-18 Uhr im Rathaus
  • Infoveranstaltung am 20.Oktober um 19:00 Uhr im Bürgertreff Beienheim

Stellengesuche Stellenausschreibungen der Stadt Reichelsheim
Die Stadtverwaltung sucht Verstärkung!
Aktuelle Stellenangebote der Stadt Reichelsheim finden Sie auf dieser Internetseite (Link).

 

Nachrichten 2022

Letzte Aktualisierung: 30.09.2022

 

30.09.2022
30.09.2022
Am 10. September wurde der Abschluss der Dorferneuerung in Blofeld mit einem Weinfest an der Weed gefeiert. Die Weed - ein alter Löschteich - und das Umgelände wurde im Rahmen der Dorferneuerung saniert und verschönert. Das Fest wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Blofeld e.V., dem Trägerverein Blofelder Dorftreff e.V. und dem Magistrat der Stadt Reichelsheim organisiert. Mit leckerem Flammkuchen und Weinen von der Mosel konnten die Gäste einen heiteren Abend verbringen.
(Bild: Stadt Reichelsheim)

 

Serie des Wetteraukreises: Katastrophenschutz

29.09.2022 - Katastrophenschutz im Wetteraukreis: Auf den Ernstfall 'Stromausfall' vorbereiten (Teil 4)

Wetteraukreis (pdw) - Wenn ein Fluss über die Ufer tritt, ein schlimmer Unfall geschieht oder der Strom plötzlich flächendeckend ausfällt, trifft das die Menschen meist völlig unerwartet. Nicht erst die Corona-Pandemie, das fatale Hochwasser in Büdingen im vergangenen Jahr oder die aktuelle Energiekrise zeigen: Derlei Schadensereignisse können auch den Wetteraukreis heimsuchen. In einer vierteiligen Serie informiert die Kreisverwaltung deshalb über mögliche Szenarien - und wie die Bürgerinnen und Bürger vorsorgen können.
Teil 4: Stromausfall. mehr...

 

22.09.2022 - Katastrophenschutz im Wetteraukreis: Auf den Ernstfall 'Feuer' vorbereiten (Teil 3)

Wetteraukreis (pdw) - Wenn ein Fluss über die Ufer tritt, ein schlimmer Unfall geschieht oder der Strom plötzlich flächendeckend ausfällt, trifft das die Menschen meist völlig unerwartet. Nicht erst die Corona-Pandemie, das fatale Hochwasser in Büdingen im vergangenen Jahr oder die aktuelle Energiekrise zeigen: Derlei Schadensereignisse können auch den Wetteraukreis heimsuchen. In einer vierteiligen Serie informiert die Kreisverwaltung deshalb über mögliche Szenarien - und wie die Bürgerinnen und Bürger vorsorgen können.
Teil 3: Brandschutz. mehr...

 

15.09.2022 - Katastrophenschutz im Wetteraukreis: Auf den Ernstfall 'Hochwasser' vorbereiten (Teil 2)

Wetteraukreis (pdw) - Wenn ein Großfeuer ausbricht, ein schlimmer Unfall geschieht oder der Strom plötzlich flächendeckend ausfällt, trifft das die Menschen meist völlig unerwartet. Nicht erst die Corona-Pandemie, das fatale Hochwasser in Büdingen im vergangenen Jahr oder die aktuelle Energiekrise zeigen: Derlei Schadensereignisse können auch den Wetteraukreis heimsuchen. In einer vierteiligen Serie informiert die Kreisverwaltung deshalb über mögliche Szenarien - und wie die Bürgerinnen und Bürger vorsorgen können.
Teil 2: Unwetterkatastrophen oder Hochwasserereignisse. mehr...

 

08.09.2022 - Katastrophenschutz im Wetteraukreis: Auf den Ernstfall vorbereiten (Teil 1)

Wetteraukreis (pdw) - Wenn ein Großfeuer ausbricht, ein schlimmer Unfall geschieht oder der Strom plötzlich flächendeckend ausfällt, trifft das die Menschen meist völlig unerwartet. Nicht erst die Corona-Pandemie, das fatale Hochwasser in Büdingen im vergangenen Jahr oder die aktuelle Energiekrise zeigen: Derlei Schadensereignisse können auch den Wetteraukreis heimsuchen. In einer vierteiligen Serie informiert die Kreisverwaltung deshalb über mögliche Szenarien- und wie die Bürgerinnen und Bürger vorsorgen können.
Teil 1: Katastrophenschutz im Wetteraukreis und eine mögliche Gasmangellage. mehr...

 

jhlu0122.jpg

20.09.2022 - Voller Hangar bei der Johanniter Luftrettung

Luftrettungssymposium und Tag der offenen Tür der Johanniter Luftrettung sorgen für großen Zuspruch und eine spannende Rettungsübung per Seilwinde auf dem Reichelsheimer Flugplatz. mehr...

 

16.09.2022 - Ehrung für Katastrophenschützer

Wetteraukreis (pdw) - Landrat Jan Weckler hat im Rahmen einer Dienstversammlung der Zugführer von Wetterauer Katastrophenschutzeinheiten 14 langjährige Katastrophenschützer ausgezeichnet. mehr...

 

16.09.2022 - Dem Regen etwas singen

Der Mehrkulturwagen mit Oliver Steller begeistert kleine und große Zuschauende in Reichelsheim mehr...

 

12.09.2022
12.09.2022
Beim Tag der offenen Tür der Johanniter Luftrettung am Reichelsheimer Flugplatz zeigten die Reichelsheimer Feuerwehren gemeinsam mit der Luftrettung im Rahmen einer Übung die Rettung und Versorgung von verletzten Personen nach einem Verkehrsunfall. Über den Einsatzkräften schwebt der neue Rettungshubschrauber des Typs H145 der Johanniter Luftrettung.

 

12.09.2022 - Überwintern im Tal der Störche

Es sind rund drei Dutzend Storchennester auf etwa 7000 Quadratmetern. Noch sind sie leer. Doch wenn unsere Störche im Herbst in Richtung Süden ziehen, dann ist hier bestimmt mächtig was los. Zwischenzeitlich fliegen die Störche über die westliche Zugroute nicht mehr bis nach Afrika, sondern fühlen sich auch auf der iberischen Halbinsel wohl. mehr...

 

08.09.2022 - Erkenntnisreicher Naturspaziergang entlang von Auen und Feuchtgebieten

Wetteraukreis (pdw) - Das Naturschutzgebiet Mähried bei Staden stand kürzlich im Mittelpunkt eines Naturspaziergangs, angeboten vom Naturschutzfonds Wetterau e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule (vhs) Wetterau. Über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfreuten sich am Artenreichtum und den besonderen Tier- und Pflanzenarten. mehr...

 

06.09.2022 - Ayleen wurde nicht am Teufelsee ermordet

Neue Entwicklung im Kriminalfall Ayleen: Der Tatverdächtige aus Waldsolms hat zugegeben, das Mädchen getötet zu haben. Er hat die Ermittler zum angeblichen Tatort in Mittelhessen geführt, wo weitere Beweisstücke sichergestellt wurden. mehr...

 

31.08.2022 - Wurde versucht das 'Wäldchen' anzuzünden?

Rudolf Zentgraf und Merlin Fleischhauer von der Bürgerinitiative 'Rettet das Reichelsheimer Wäldchen' sind entrüstet. Bei einem Spaziergang durch das kleine Waldstück zwischen Bürgerhaus und Grundschule hatte Zentgraf am gestrigen Dienstag eine Brandstelle entdeckt. mehr...

 

31.08.2022 - Vegetationsbrände im Fokus der Feuerwehr

In den letzten Wochen haben sich die Reichelsheimer Feuerwehren mehrfach bei der Ausbildung mit Vegetationsbränden beschäftigt. Am vergangenen Samstag wurde bei einer Alarmübung das Löschen eines Flächenbrandes geübt. Im Rahmen dieser Übung mussten auch mehrere Verletzte gerettet und vom Deutschen Roten Kreuz versorgt werden. mehr...

 

25.08.2022 - Tobias Lauber neuer Vorsitzender des Sportvereins

Tobias Lauber wurde in der Jahreshauptversammlung des SV1920 Reichelsheim (SVR) zum neuen Vorsitzenden und Lars Umsonst zu seinem Stellvertreter gewählt. Beide sind langjährige Mitglieder, welche die Strukturen des Vereins sehr gut kennen. mehr...

 

25.08.2022 - Neues Sportangebot: Selbstverteidigung für Erwachsene

Am 05. September startet ein neues Trainingsangebot 'Selbstverteidigung für Erwachsene' in Reichelsheim. Nachdem die Hapkido Kinder- und Jugendabteilung des SV 1920 Reichelsheim bereits seit fünf Jahren erfolgreich läuft und immer wieder Anfragen von Erwachsenen bezüglich Trainingsmöglichkeiten kamen, konnte die Abteilung weitere Hallenzeiten gewinnen. mehr...

 

feuerwehr0622.jpg

24.08.2022 - Industriebetrieb bei Großbrand zerstört

Bei einem Großbrand im Gewerbegebiet Nieder-Mockstadt entstand hoher Sachschaden. Das Gebäude eines Industriebetriebes wurde fast vollständig zerstört. Einsatzkräfte aus Reichelsheim unterstützten die Löscharbeiten. mehr...

 

911rhm0122.jpg

23.08.2022 - Viel los in Reichelsheim am 11.September

Dorfflohmarkt, Tag der offenen Tür bei der Johanniter Luftrettung, verkaufsoffener Sonntag und 'Kultur in der Natur'. Am 11.September wird viel los sein in Reichelsheim. Gleich vier Veranstaltungen laden zum Besuch in unserem Wetterauer Städtchen ein. mehr...

 

23.08.2022 - SPD Reichelsheim ehrt langjährige Mitglieder

In einem neuen Format hat der SPD-Ortsverein Reichelsheim im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung über kommunalpolitischen Themen in Reichelsheim gesprochen und langjährige Mitglieder geehrt. Unter anderem wurde Herbert Fritsch für 60-jährige Mitgliedschaft in der SPD ausgezeichnet. mehr...

 

18.08.2022 - Teufelsee wird nach Spuren im Mordfall Ayleen abgesucht

Ein Großaufgebot der Polizei hat mit Polizeitauchern, Drohnen und Booten erneut nach Spuren im Mordfall Ayleen am Teufelsee bei Weckesheim gesucht. Auch das Gelände des angrenzenden Pfaffensees wurde abgesucht. mehr...

 

16.08.2022 - Corina Eifert und Birgit Fritsch feiern 40-jähriges Dienstjubiläum

Kürzlich durfte Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst gleich zwei Mitarbeiterinnen zu ihren 40-jährigen Dienstjubiläen gratulieren. Mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet wurden Corina Eifert und Birgit Fritsch. mehr...

 

15.08.2022 - Wetterauer Ernte(n) - Projektbeginn in Reichelsheim

Wetteraukreis (pdw) - Die Stadt Reichelsheim wird Partner des beliebten Kooperationsprojektes des Naturschutzfonds Wetterau e.V.. Drei ausgewählte Streuobstwiesen der Stadt mit insgesamt 56 Apfel-, 19 Walnuss-, zehn Birnbäumen und elf Süßkirschen werden für die Nutzung freigegeben. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger die Früchte der markierten Bäume kostenlos pflücken und genießen mehr...

 

11.08.2022 - ASV Weckesheim erhält Fördermittel

Am Weckesheimer Leonhardteich wird der Neubau einer Schutzhütte und die Verbreiterung des Rundwegs durch Fördermittel ermöglicht mehr...

 

11.08.2022 - Lebensraum für Rebhuhn, Wildbienen und Co. dringend gesucht!

Wetteraukreis (pdw) - Einen geeigneten Lebensraum finden, kein so einfaches Unterfangen für viele unserer heimischen Arten. Für mehr Biodiversität in der Kulturlandschaft setzt sich der Naturschutzfonds Wetterau e.V. zusammen mit verschiedenen Akteurinnen und Akteuren im Wetteraukreis ein. Die Stadt Reichelsheim geht als ein Vorbild voran. mehr...

 

07.08.2022
07.08.2022
Notizen aus der Provinz
Wir freuen uns, dass AlexanderHitz.de der WZ-Volontärin (ful) aus Heuchelheim eine stabile Internet-Verbindung in unserer Redaktion zur Verfügung stellen konnte, damit dieser Artikel in der Wetterauer Zeitung erscheinen konnte - da helfen wir doch gerne mal aus ;-)
(Heuchelheim ist übrigens wieder am Netz)

 

05.08.2022 - Bergwerksee: Stadt Reichelsheim informiert über Entwicklungsideen

Am 8.September 2022 lädt die Stadt Reichelsheim alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, um erste Entwicklungsideen für den Bergwerksee und das Gelände vorzustellen. mehr...

 

03.08.2022 - Digitiale Spur führte Ermittler an den Teufelsee

Im Mordfall Ayleen konnte die Polizei umfangreiche digitale Daten auswerten. Diese Auswertung führte die Beamten schließlich zum Teufelsee in die Wetterau und dem Fundort des Leichnams. mehr...

 

01.08.2022 - 29-jähriger aus Hessen steht in Verdacht Ayleen ermordet zu haben

Die Staatsanwaltschaften Freiburg und Gießen sowie das Polizeipräsidium Freiburg und das Landeskriminalamt Hessen haben am Montag, 01.08.2022, bei einer Pressekonferenz in Freiburg über den aktuellen Ermittlungsstand im Fall der getöteten 14-Jährigen aus Gottenheim informiert. mehr...

 

30.07.2022 - Totes Mädchen im Teufelsee gefunden - Polizei ermittelt

Im Naturschutzgebiet 'Teufelsee' bei Weckesheim wurde am Freitag eine tote weibliche Person gefunden. Untersuchungen der Polizei haben ergeben, dass es sich um ein vermisstes 14-jähriges Mädchen aus dem Raum Freiburg handelt. mehr...

 

stadt2322.jpg

29.07.2022 - Spatenstich erfolgt - Grundhafte Erneuerung der Ortsdurchfahrt Heuchelheim

Wir stehen hier vor einer enorm wichtigen und großen Straßenbaumaßnahme für die Zukunft unserer Stadt', sagte Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst (SPD) bei dem Spatenstich innerhalb der Ortsdurchfahrt Heuchelheim. 'Nur wenn wir in die Infrastruktur vor Ort investieren, können wir auch unsere kleinsten Stadtteile lebenswert erhalten', so die Rathauschefin. mehr...

 

27.07.2022 - Erntemaschinen kommen nicht durch: Stadt verhängt Halteverbot

Die Parksituation in der Florstädter Straße ist angespannt. Wenn beidseitig Fahrzeuge parken, kommen schwere landwirtschaftliche Fahrzeuge nicht mehr durch. Nachdem mehrfach Erntemaschinen wie Mähdrescher die Straße blockierten, hat die Stadt nun ein befristetes einseitiges Halteverbot eingerichtet. mehr...

 

26.07.2022 - Hinweise zur Müllabfuhr während Vollsperrung

Zur Müllabfuhr für den Zeitraum der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Heuchelheim hat die Stadt Reichelsheim nachfolgend einige Hinweise bekannt gegeben und bittet um Beachtung. mehr...

 

21.07.2022 - Grundhafte Erneuerung und Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Heuchelheim

Die Ortsdurchfahrt in Heuchelheim (K 180) wird in einer Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Reichelsheim und des Wetteraukreises in der Zeit vom 26.07.2022 bis voraussichtlich August 2023 grundhaft erneuert. mehr...

 

19.07.2022 - Umweltministerium ruft Alarmstufe aus: Hohe Waldbrandgefahr auch im Wetteraukreis

Wetteraukreis (pdw) - Das Hessische Umweltministerium hat am gestrigen Montag die erste von zwei Waldbrand-Alarmstufen ausgerufen. Der Wetteraukreis als Untere Katastrophenschutzbehörde ist auf den Ernstfall vorbereitet. mehr...

 

13.07.2022
13.07.2022
In Dorn-Assenheim hat die Feuerwehr heute ein neues Löschfahrzeug erhalten. Viele befreundete Feuerwehren und die Dorn-Assenheimer Bevölkerung haben das Fahrzeug bei Eintreffen am Feuerwehrhaus begrüßt. Das Fahrzeug auf MAN-Fahrgestell wurde vom Feuerwehrausrüster Rosenbauer geliefert und ersetzt ein gut 30 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug. Das Staffellöschfahrzeug - kurz StLF20 - bietet in seiner Mannschaftskabine Platz für sieben Personen und hat neben Geräten für die Brandbekämpfung auch allerhand Material für die technische Hilfe an Bord. Die Feuerwehr Dorn-Assenheim ist mit diesem Fahrzeug nun wesentlich besser ausgerüstet.

 

12.07.2022 - Kreis unterstützt Sanierung denkmalgeschützter Scheune in Reichelsheim

Wetteraukreis (pdw) - Über finanzielle Unterstützung des Wetteraukreises in Höhe von 1800 Euro kann sich Marc Wiesenbach freuen: Er hat mit Hilfe der Mittel seine denkmalgeschützte Scheune in Reichelsheim behutsam saniert. mehr...

 

10.07.2022 - Montessori Kinder probieren sich im Tennisspiel

Bei strahlendem Sonnenschein erkundeten die Kinder der Montessori Kindergruppe Reichelsheim e.V. in der vergangenen Woche die Grünflächen des Obst- und Gartenbauvereins Echzell. Anschließend bekamen die fünf bis sechsjährigen Kinder der Gruppe 'La Tana' eine Schnupperstunde im gegenüberliegenden Tennisverein. mehr...

 

05.07.2022 - 'Ökologisch sinnvolle Unkrautbekämpfung'

SPD vor Ort bei landwirtschaftlichem Pilotprojekt in Reichelsheim - Wenn man die Diskussionen um Unkrautvernichtung verfolgt, dann geht es meist um chemische Bekämpfungsmittel und deren erheblich negative Auswirkungen auf die Artenvielfalt, das Grundwasser und den Boden. In Weckesheim zeigen fünf Landwirte im Rahmen eines Pilotprojektes, dass es auch anders geht. mehr...

 

28.06.2022
28.06.2022
Impression vom 70-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heuchelheim. Am vergangenen Sonntag wurde dieses Jubiläum rund um das Dorfgemeinschaftshaus zusammen mit den Heuchelheimer Landfrauen gefeiert. Viele verdiente Mitglieder der Feuerwehr wurden an diesem Tag geehrt. Die Bambinifeuerwehr "Löschzwerge" zeigte Treffsicherheit mit dem Strahlrohr beim Zielen auf ein Brandhaus. Schnelligkeit und Können bewies eine Gruppe der Einsatzabteilung bei der Vorführung einer Brandbekämpfung unter Einsatz von Löschschaum (unser Bild). Für die Kinder stand eine Feuerwehr-Hüpfburg bereit und Fahrten mit dem Löschfahrzeug wurden angeboten.

 

yplay0622.jpg

28.06.2022 - Glasfaserausbau in Ortenberg, Echzell und Reichelsheim startet

Das Altenstädter Unternehmen Yplay hat am 15.6. die Vorvermarktung in drei Kommunen des Wetteraukreises abgeschlossen. Der Glasfaserausbau in den Kommunen startet nun. In einem großen Ausbau-Cluster werden die drei Kommunen Ortenberg, Echzell und Reichelsheim gemeinsam in drei Bauphasen ausgebaut. Die einzelnen Bauphasen starten innerhalb eines Jahres und das Gesamtprojekt soll im Jahr 2024 für alle Ortsteile abgeschlossen werden. mehr...

 

28.06.2022 - Anhaltende Trockenheit: Wetteraukreis untersagt Wasserentnahme aus Flüssen und Bächen

Wetteraukreis (pdw) - Es ist zu trocken im Wetteraukreis. Ergiebiger Regen über mehrere Tage, der das Regendefizit und den Wasserhaushalt wieder ausgleicht, ist jedoch nicht in Sicht. Deshalb untersagt der Wetteraukreis ab dem 1. Juli per Anordnung die Wasserentnahme aus Bächen und Flüssen. mehr...

 

27.06.2022 - Brand auf Bauernhof: Jugendfeuerwehren üben gemeinsam

Die Reichelsheimer Jugendfeuerwehren zeigten gemeinsam, was sie draufhaben: Bei einem angenommenen Brand auf einem Bauernhof am Beienheimer Ortsrand musste ein größeres Feuer gelöscht werden, mehrere Kinder wurden vermisst. mehr...

 

27.06.2022 - Tag der Feuerwehr: Ockstadt und Heuchelheim gewinnen Koordinatenfahrt

Feuerwehr Beienheim kann nach zwei Jahren Pause den 'Tag der Feuerwehr' wieder veranstalten - Koordinatenfahrt führt über Bad Nauheim und Friedberg durch die Wetterau - Generationenübung mit Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung. mehr...

 

24.06.2022 - BI begeht 'Wäldchen' mit Diplomforstwirt Klaus Seipel

Dieser Tage konnte die BI 'Rettet das Reichelsheimer Wäldchen' eine Ortsbegehung mit Diplomforstwirt Klaus Seipel organisieren, der in dem über 50-jährigen Bestand des 'Wäldchens' 26 verschiedene Baum- und Gehölzarten feststellen konnte. Inzwischen hat sich der in Teilen auch lockere Bestand im Wäldchen flächig verjüngt und geschlossen. Selbst die vergangenen Dürrejahre konnten ihm nichts anhaben. Die Baumarten verschieben sich in ihrer Zusammensetzung immer mehr in Richtung einer natürlichen Bestockung. mehr...

 

24.06.2022 - Landesvorstand der Freien Wähler tagte in Reichelsheim

Reichelsheim - Der Landesvorstand der FREIE WÄHLER Hessen (FW) traf sich am Samstag zu einer Sitzung in Reichelsheim. Den Besuch in der Wetterau nutzte Cenk Gönül, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Reichelsheim, um mit den Vorstandsmitgliedern über die Sorgen und Nöte vor Ort zu sprechen. mehr...

 

17.06.2022 - Recyclinghof Echzell geschlossen - Zufahrtsstraße wird asphaltiert

Vom Mittwoch dem 6. Juli bis Samstag dem 9. Juli bleibt der Echzeller Recyclinghof geschlossen. Die Zufahrtsstraße erhält eine neue Asphaltdecke und kann nicht befahren werden. mehr...

 

15.06.2022 - Herget-Umsonst und Gerhard Rack freuen sich über neues Straßenschild 'Am Römerbrunnen'

Anfang Januar 2021 durfte Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst (SPD) die 'Kita Wichtelwiese', die somit fünfte Einrichtung im Stadtgebiet, in Dorn-Assenheim eröffnen und die ersten Kinder in den neuen Räumlichkeiten begrüßen. 12 Kinder können im U3-Bereich betreut werden, weitere 25 Plätze stehen für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren zur Verfügung. Bisher lautete die Adresse der KITA 'Lindengasse 18'. Nun hat sich die Anschrift geändert. mehr...

 

feuerwehr0422.jpg

15.06.2022 - Feuerwehr Heuchelheim feiert 70-jähriges Bestehen

Die Feuerwehr schafft Verbindungen, sie belebt das dörfliche Miteinander, sie ist zur Stelle, wenn es brennt, ein Unfall passiert oder Hilfe nötig ist. Die Heuchelheimer Feuerwehr feiert diese Gemeinschaft zu ihrem 70-jährigen Bestehen am Sonntag, 26. Juni, ab 11 Uhr auf dem Dorfplatz und vorm Feuerwehrgerätehaus. mehr...

 

wetteraukreis1022.jpg

10.06.2022 - Wetteraukreis nimmt neue Zentrale Leitstelle in Betrieb

Die Zentrale Leitstelle des Wetteraukreis, die drittgrößte Landkreis-Leitstelle Hessens, zieht in moderne neue Räumlichkeiten. Kurz vor der Inbetriebnahme hat Landrat Jan Weckler Mitglieder des Wetterauer Kreisausschusses und des Kreistags zu einem Rundgang eingeladen. mehr...

 

10.06.2022 - Bestnote für Sozialstation Mittlere Wetterau - Bürgermeister gratulieren zur erfolgreichen Qualitätsprüfung

Dieses Ergebnis ist definitiv eine Teamleistung. Das macht mich regelrecht stolz', mit diesen Worten begrüßte die Pflegedienstleitung Christina Benner Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst und Bürgermeister Herbert Unger (beide SPD) in den Räumlichkeiten der Sozialstation in Weckesheim. mehr...

 

10.06.2022 - Mehr Bänke für Reichelsheim - Bürger können Wunschstandorte nennen

'Nicht nur ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger wünschen sich mehr Sitzmöglichkeiten im Stadtgebiet. Sitzbänke sind allseits beliebt. Sie dienen einerseits der Erholung und Entspannung sowie zum Warten innerorts und zum Verweilen in der Natur', sind sich der Reichelsheimer SPD-Fraktionsvorsitzende Eckhard Fritsch und seine Fraktionsmitglieder einig. 'Bänke beleben den öffentlichen Raum und sind Orte der Kommunikation - ein Ort, wo man zusammenkommen kann', ergänzt seine Stellvertreterin Yvonne Straschek. mehr...

 

fortuna0122.jpg

06.06.2022 - 'Fortuna-Theater' eröffnet in Heuchelheim

In dem kleinen Reichelsheimer Stadtteil Heuchelheim passiert großes: In einer umgebauten Scheune in der Hauptstraße eröffnet am kommenden Samstag das 'Fortuna-Theater'. Damit feiert das Märchenspiel 'Prinzessin auf Abwegen' mit Alena Neubert in der Hauptrolle der 'Ella' seine Premiere. mehr...

 

06.06.2022 - Ein Team führt nun die Heuchelheimer Landfrauen - Ruth Bahlk für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt

Die Heuchelheimer Landfrauen gehen mit einem Teamvorstand in die Zukunft. Nach 21 Jahren als Vorsitzende hat Monika Repp auf das Amt verzichtet. Allerdings hat sich auf intensive Suche, in vielen Gesprächen in den vorangegangenen Landfrauenabenden keine Frau gefunden, die das Amt der Vorsitzenden übernehmen mochte. Daher haben die Heuchelheimer Landfrauen sich darauf geeinigt einen Teamvorstand zu bilden, dieser wurde während der Jahreshauptversammlung am Dienstag im Dorfgemeinschaftshaus gewählt. mehr...

 

06.06.2022 - BUNTerLEBEN übergibt ersten 'Kinderrechte-Koffer' an Reichelsheimer KITAs

BUNTerLEBEN übergibt ersten Koffer an Bürgermeisterin Herget-Umsonst 'Kinderrechte sind ganz besondere Rechte, die es tagtäglich zu schützen gilt', ist sich Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst sicher. 'Jedes Kind hat ein Recht auf ein würdevolles Leben', pflichtet ihr Rochsane Mentes bei. Sie ist Leiterin der Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie der Mittleren Wetterau und hatte bei ihrem Besuch in der KITA Flohkiste in Weckesheim etwas ganz Besonderes dabei. mehr...

 

25.05.2022 - SOS-Dose - Eine Dose, die Leben retten kann

Wetteraukreis (pdw) - Der Pflegestützpunkt des Wetteraukreises sowie der Arbeitskreis Demenz verteilen am Samstag, 2. Juli 2022 SOS-Dosen in Bad Nauheim. Ziel ist, dass irgendwann in jedem Kühlschrank in der Region eine Rettungsdose zu finden ist. Die Verteilung erfolgt kostenlos. Freuen würden sich die Veranstalter allerdings über eine kleine Spende, um für die nächste Aktion wieder neue SOS-Dosen anschaffen zu können. mehr...

 

25.05.2022 - Reichelsheimer Stadtschoppe - Lokales Streuobst im Glas

Auf der saftig grünen Wiese summt und brummt es. Die Bäume neigen sich sanft Richtung frühsommerlicher Sonne. Das Storchenpaar blickt gemeinsam mit seinem Nachwuchs auf die Arbeit der drei Herren, die in den letzten Monaten durch ihr Engagement eine Premiere in Reichelsheim geschaffen haben. Sie haben den ersten 'Reichelsheimer Stadtschoppen', einen leckeren Apfelwein aus lokalem Streuobst, kreiert. mehr...

 

20.05.2022 - Weltbienentag: Bestäuberkrise und die wahren Helden

Wetteraukreis (pdw) Bestäuberkrise und Insektensterben. In diesem Zusammenhang wird oft die Honigbiene als Synonym für alle Bienen verwendet. Anlässlich des vierten Weltbienentages am 20. Mai macht der Naturschutzfonds Wetterau e.V. auf die außerordentliche Bedeutung der Wildbienen aufmerksam. mehr...

 

16.05.2022 - 'Umweltschutz schon im Kindesalter vermitteln' - Sauberhafter Kindertag in Reichelsheim

Gemeinsam mit den Kindern aus den städtischen Kindertagesstätten Wichtelwiese in Dorn-Assenheim und Steinbeißer in der Kernstadt machte sich Reichelsheims Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst jüngst auf den Weg, um Müll zu sammeln. mehr...

 

12.05.2022 - Hecke brannte am Reichelsheimer Bahnhof

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brannte gegen 0:40 Uhr am Reichelsheimer Bahnhof eine Hecke auf etwa 10 Meter Länge. Die Feuerwehr Reichelsheim konnte den Brand mit einer Kübelspritze löschen. mehr...

 

11.05.2022 - Reichelsheim traut sich was - Zwei Mitarbeiterinnen zu Standesbeamtinnen fortgebildet

Die Stadt Reichelsheim legt großen Wert auf ein attraktives Angebot an Trauorten und geht stark auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Hochzeitspaare ein. Heiraten geht im klassischen Rahmen, wie beispielsweise im Rathaus oder im Historischen Rathaus. Die Stadt bietet aber auch ausgefallene Orte mit ganz besonderem Ambiente wie die Genussscheune Weckesheim oder die Seen im Stadtgebiet. Interessant ist es auch, die Trauung direkt in einem der Dorfgemeinschafts- oder Bürgerhäuser in die Feier übergehen zu lassen, ohne nochmal die Örtlichkeit wechseln zu müssen. mehr...

 

05.05.2022 - Glasfaserausbau in Gefahr - Stadt Reichelsheim geht in den Dialog mit YplaY

Damit die Stadt Reichelsheim flächendeckend mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH) versorgt und somit fit für die digitale Zukunft gemacht wird, hätten sich bis zum 30. April 40 Prozent der Haushalte für einen entsprechenden Anschluss beim Altenstädter Unternehmen Yplay Germany GmbH entscheiden müssen. Wie die Stadt Reichelsheim nun mitteilt, wurde die notwendige Quote nicht erreicht und das Ziel, Reichelsheim kurzfristig mit einer zukunftsfähigen Glasfaserversorgung auszustatten, ist in ernster Gefahr. mehr...

 

04.05.2022 - Glasfaserausbau in Reichelsheim gescheitert? - Mindestquote (noch) nicht erreicht

Gespannt haben viele Reichelsheimer in den letzten Tagen die Internetseite der YplaY Germany GmbH aus Altenstadt verfolgt. Nun wurde das Ergebnis der Vorvermarktung des Glasfaserausbaus in Reichelsheim veröffentlicht. Die Quote von 40 Prozent wurde zum Zieltermin nicht erreicht. mehr...

 

Symbolbild

04.05.2022 - Reichelsheim: Diebe im Einfamilienhaus

Bisher steht nicht fest, wie die Diebe am zurückliegenden Wochenende in das Haus in der Reichelsheimer Geilbelstraße gelangten. Zwar befanden Hebelspuren an der Terrassentür, die Tür aber war nach wie vor verschlossen. mehr...

 

03.05.2022 - Grüne laden ein zur Müllsammelaktion

Die Grünen Reichelsheim sind am Samstag, den 14.Mai, zu einer Müllsammelaktion am Bergwerkssee zwischen Weckesheim und Dorn-Assenheim unterwegs. mehr...

 

stadt1222.jpg

02.05.2022 - Neue Jacken als Anerkennung für DRK - Blutspende auch in Pandemiezeiten durchgeführt

'Die Engagierten im DRK haben gerade auch in der Corona-Pandemie gezeigt, dass man sich auf sie verlassen kann und dass sie ihre wichtige Arbeit für die Menschen ernst nehmen', so Reichelsheims Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst im Rahmen eines Blutspendetermins beim DRK Reichelsheim. Trotz Pandemie und dank Online-Terminvergabe sowie strenger Hygieneregeln, konnten die wichtigen Blutspende-Termine, die das DRK Reichelsheim viermal im Jahr im Weckesheimer Bürgerhaus mit 80 bis 120 Teilnehmern organisiert, stets durchgeführt werden. mehr...

 

30.04.2022
30.04.2022
Rund um Reichelsheim ist derzeit alles gelb - der Raps steht in voller Blüte. Verdeckt durch die Felder 'Auf der Platte' lugt nur die Spitze der Reichelsheimer Laurentiuskirche aus dem Raps heraus.

 

21.04.2022 - Homepage überarbeitet: Stadt Reichelsheim glänzt im Internet mit neuer Seite

'Unsere neue Homepage ist eine Art mobiles Bürgerbüro und bietet unseren Bürgerinnen und Bürgern wichtige Informationen und aktuelle Nachrichten,' berichtet Reichelsheims Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst begeistert. 'Meine Mitarbeiterin Andrea Fourier hat in den vergangenen Monaten neben ihrer eigentlichen Arbeit mit außerordentlicher Tatkraft und Kreativität unseren neuen Internetauftritt auf die Beine gestellt. Unterstützt wurde sie dabei von Kerstin Fleischer und weiteren Kolleginnen und Kollegen. Diese Teamleistung zeigt erneut, mit wie viel Herzblut und Engagement unsere Mitarbeitenden bei der Arbeit sind.' mehr...

 

13.04.2022 - Tennisclub 1997 Horlofftal Reichelsheim e.V. wird 25 Jahre alt

Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums feiert der Tennisclub 1997 Horlofftal Reichelsheim e.V. seine Saisoneröffnung und richtet ein Kinder-Tenniscamp in den Osterferien aus. mehr...

 

13.04.2022 - Maifeier in Beienheim auf der 'Karlsruhe'

Der Vereinsring Beienheim lädt am 30.April ein zum Aufstellen des Maibaumes mit anschließender Maifeier auf der Beienheimer 'Karlsruhe'. mehr...

 

07.04.2022 - Geflügelgrippe - Aufstallungspflicht für Geflügel im Wetteraukreis wird aufgehoben

Wetteraukreis (pdw) - Das Risiko der Ansteckung mit der Viruserkrankung Geflügelpest (Vogelgrippe) ist gesunken, deshalb wir die wird diese Allgemeinverfügung zur Aufstallungspflicht aufgehoben und die Tiere dürfen wieder ins Freie. mehr...

 

07.04.2022 - Hilfe für die Ukraine - Stadt Reichelsheim sucht Wohnraum

Der Stadt Reichelsheim werden aktuell Geflüchtete aus der Ukraine durch den Wetteraukreis zugewiesen. Zur Unterbringung der Flüchtlinge sucht die Stadt Reichelsheim dringend Wohnraum zur Miete. mehr...

 

05.04.2022
05.04.2022
Reichelsheim trauert um Dr. Erich Sehrt. Der Kommunalpolitiker und Gymnasiallehrer starb im Alter von 62 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit. Sehrt unterrichtete zuletzt am Friedberger Burggymnasium. Er war naturverbunden, was sich neben seinen Lehrfächern Chemie und Biologie auch in seinem Engagement als ausgebildeter Jäger zeigte.
Sehrt engagierte sich für die CDU in der Reichelsheimer Stadtverordnetenversammlung und im Wetterauer Kreistag. Zuletzt war er Stadtrat im Magistrat der Stadt Reichelsheim. Für sein Engagement wurde er mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet und trug den Titel 'Ehrenstadtverordneter'.

 

02.04.2022 - Wetteraukreis eröffnet Impfambulanz in Reichelsheim

Wetteraukreis (pdw) - Die neue zentrale Impfambulanz des Wetteraukreises hat zum gestrigen Freitag (1. April 2022) in der alten Grundschule in Reichelsheim (Florstädter Straße) ihren Betrieb aufgenommen. Landrat Jan Weckler, Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst und Amtsarzt Dr. Reinhold Merbs machten sich heute ein Bild von der Einrichtung, die die Aufgabe des geschlossenen Impfzentrums in Wölfersheim übernimmt. mehr...

 

02.04.2022 - CNC-Welcker: 1000 Bäume für über 100 Jahre Freude.

Für den Reichelsheimer Unternehmer Torsten Welcker gibt es immer einen Grund, dankbar zu sein. Was also könnte er, seine Familie und seine Mitarbeiter den Menschen und der Natur in der Region zurückgeben? Die Antwort ist die kommenden 100 Jahre im Reichelsheimer Wald zu bestaunen. Doch bis dahin wartet noch eine Herausforderung mehr...

 

26.03.2022 - Impfzentrum des Kreises in der Wetterauhalle in Wölfersheim schließt

Wetteraukreis (pdw) - Nach 16 Wochen schließt das Impf-zentrum in der Wetterauhalle in Wölfersheim seine Pforten. Die letzten Impfungen finden dort am Sonntag (27. März 2022) statt. 'Unser besonderer Dank geht an die Gemeinde Wölfersheim für die Unterstützung, die uns die Wetterauhalle bis Ende März 2022 überlassen hatte', sagt Landrat Jan Weckler. Am 6. Dezember ver-gangenen Jahres hatte das zentrale Impfzentrum des Wetteraukreises seine Arbeit aufgenommen. mehr...

 

25.03.2022 - Flüchtlinge aus der Ukraine angekommen - Ihre Unterstützung ist gefragt!

Die ersten Flüchtlinge aus der Ukraine sind in Reichelsheim angekommen. In einem Schreiben wendet sich der 'Runde Tisch Flüchtlingshilfe' mit einem Hilfegesuch an die Reichelsheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger. mehr...

 

22.03.2022 - Reichelsheim pulsiert - Pawlik und Herget-Umsonst besichtigen Um- und Neubauprojekte in Reichelsheim

Die heimische Bundestagsabgeordnete Natalie Pawlik besuchte im Rahmen ihrer Antrittsbesuche Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst zu einer Rundtour zu den Orten in Reichelsheim, die die vielfältigen Veränderungen der Stadt am besten widerspiegeln. Auf der Besuchsliste der beiden Sozialdemokratinnen standen unter anderem die neue Kita in Dorn-Assenheim, das Bürgerhaus Reichelsheim und der Weckesheimer Bergwerksee. Pawlik erkundigte sich über die Entwicklungen und aktuellen Herausforderungen in der Kommune. mehr...

 

18.03.2022 - Geflüchtete aus der Ukraine werden an Kommunen zugewiesen

Wetteraukreis (pdw) - Am vergangenen Samstag wurde die Notunterkunft in Nidda für geflüchtete Menschen aus der Ukraine fertiggestellt. Für den heutigen Dienstagnachmittag sind die ersten 300 Personen angekündigt. Nach einigen Tagen in einer der Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes (EAEH), werden die Flüchtlinge hessenweit an Landkreise und kreisfreie Städte zugewiesen. mehr...

 

12.03.2022 - Zwischenstand der Glasfaservorvermarktung in Reichelsheim, Ortenberg und Echzell

Knapp die Hälfte der Quoten in den drei Gemeinden zur Halbzeit der Vermarktung erreicht mehr...

 

12.03.2022 - Reichelsheim: Schwarzen Mercedes GLE gestohlen

Einen schwarzen Mercedes GLE stahlen Autodiebe in der Nacht zu Freitag im Reichelsheimer Rotdornweg. mehr...

 

09.03.2022 - Kindersachenflohmarkt am 9.April in Dorn-Assenheim

Am Samstag, den 9. April 2022 findet von 17-20 Uhr ein vorsortierter Kindersachenflohmarkt in der Sport- und Festhalle Dorn-Assenheim statt. Eine Hälfte des Flohmarkterlöses kommt der Kindertagesstätte Holzwurm in Reichelsheim zugute. Die andere Hälfte wird für die Unterstützung von Kriegsflüchtlingen des Ukraine-Krieges gespendet. mehr...

 

09.03.2022 - Reichelsheim wird Mitglied der Apfelwein- und Obstwiesenrouten - neue Route in der Wetterau geplant

Mit großer Freude hat der Vorstand des Vereins Apfelwein- und Obstwiesenroute, Regionalschleife Wetterau dem Mitgliedsantrag der Stadt Reichelsheim zugestimmt und freut sich über ein weiteres, aktives kommunales Mitglied. mehr...

 

07.03.2022 - Wetteraukreis stellt Ferienprogramm 2022 vor

Wetteraukreis (pdw) - Wer aktuell bereits an der Ferienplanung sitzt, sollte unbedingt einen Blick in das Ferienprogramm der Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises werfen. Auf rund 60 Seiten präsentiert die Fachstelle Jugendarbeit Angebote des Wetteraukreises, der Städte und Gemeinden und die Freizeitangebote verschiedener Träger für die Oster-, Sommer- und Herbstferien. Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch stellt das Ferienprogramm 2022 vor. mehr...

 

07.03.2022
07.03.2022
Herzliche Einladung zum Friedensgebet am Freitag, den 11.März 2022 um 18 Uhr vor der Reichelsheimer Laurentiuskirche.

Es laden ein die Evangelische Kirchengemeinde Reichelsheim, die Stadt Reichelsheim und Lena Herget-Umsonst.

Es wird gebeten den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und eine FFP2-Maske zu tragen.

Bei schlechtem Wetter wird der Innenraum der Kirche aufgesucht. Hier gilt die 2G-Regel!

Mehr Informationen dazu...

 

wetteraukreis0322.jpg

04.03.2022 - Krieg in der Ukraine - Hilfe im Wetteraukreis

Wetteraukreis (pdw) - Die ganze Welt blickt fassungslos auf die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine. Der vom russischen Präsidenten Putin entfachte Krieg bringt unfassbares Leid. Hunderttausende Menschen sind bereits aus der Ukraine geflohen oder befinden sich noch auf der Flucht. 'Wir verurteilen diese Aggression, die durch nichts zu rechtfertigen ist und solidarisieren uns mit den Menschen in der Ukraine. Aktuell stehen humanitäre Maßnahmen im Mittelpunkt. Auch im Wetteraukreis entsteht gerade eine Welle der Hilfsbereitschaft', sagte Landrat Jan Weckler in einer Stellungnahme nach der heutigen Sitzung des Ukraine-Krisenstabes. mehr...

 

02.03.2022 - Kreative Lösungen gegen Ärztemangel gefordert

Gönül (FW): Ambulante Versorgungslücke im Wetteraukreis führt zu massiven Einschränkungen
Der bundesweite Ärztemangel könnte sich in der Wetterau schon bald als Problem erweisen. Bis 2030 werden nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung bis zu 52 Prozent der Allgemeinärzte altersbedingt ausscheiden. Ein ähnliches Bild zeigt sich auch bei Kinder- und Fachärzten. Cenk Gönül von den Freien Wählern (FW) Reichelsheim fordert daher Kreis und Kommunen auf, neue Rahmenbedingungen zu schaffen, um dieser massiven Versorgungslücke zu begegnen. mehr...

 

28.02.2022 - Unterbringung von Geflüchteten - Wohnraum gesucht

Der Stadt Reichelsheim werden voraussichtlich in naher Zukunft Geflüchtete durch den Wetteraukreis zugewiesen. Zur Unterbringung von Flüchtlingen sucht die Stadt Reichelsheim dringend Wohnraum zur Miete. mehr...

 

stadt0522.jpg

23.02.2022 - 1000 Bäume für Reichelsheim - CNC-Zerspanungstechnik Welcker GmbH unterstützt städtische Baumanpflanzungen

'Bäume verschönern nicht nur die oft grau wirkenden Straßenzüge unserer Städte, sondern sie haben auch einen erheblichen Einfluss auf das Stadtklima', sind sich Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst und Torsten Welcker einig. Die Auswirkungen des Klimawandels machen auch vor den Stadtbäumen nicht Halt - Beide sehen Handlungsbedarf. Deshalb haben sich die Stadt Reichelsheim und der Unternehmer Torsten Welcker gemeinsam auf den Weg gemacht, vor Ort etwas für den Klimaschutz zu tun. mehr...

 

17.02.2022 - Glasfaserausbau mit Yplay - Gemeinsam für eine digitale Zukunft

Das Unternehmen Yplay aus Altenstadt hat sich auf den Weg gemacht, den Glasfaserausbau im Wetteraukreis und im Main-Kinzig-Kreis voran zu bringen. Hierzu wurden bereits mit elf Kommunen Verträge abgeschlossen. Da es sich bei Yplay um keinen der großen Telekommunikationsanbieter handelt, werden immer wieder kritische Fragen aufgeworfen. 'Schaffen die das überhaupt?' oder 'Gibt es auch einen echten Unternehmenssitz oder hängt da nur irgendwo ein Briefkasten' waren Fragen, die den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern gelegentlich gestellt wurden. Grund genug für die Reichelsheimer Rathauschefin Lena Herget-Umsonst (SPD), den Hammersbacher Bürgermeister Michael Göllner (SPD) und den Sprecher der Wetterauer SPD für Digitalisierung Rouven Kötter sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen und mit den Verantwortlichen in einen konstruktiven Austausch zu gehen. mehr...

 

stadt0422.jpg

15.02.2022 - 'Ja, ich will' - Bürgermeisterin Herget-Umsonst stellt neue Trauorte in Reichelsheim vor

Die Stadt Reichelsheim erweitert die Möglichkeiten zur standesamtlichen Trauung. Neben Rathaus, dem Standesamt im Historischen Rathaus, der Genussscheune oder dem Dorftreff in Heuchelheim, hat Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst gemeinsam mit ihrem Magistrat nun weitere Möglichkeiten festgelegt. mehr...

 

11.02.2022 - 'Klimaschutz vor Ort anpacken' - Reichelsheim wird Klima-Kommune

'Klimaschutz ist eine globale Herausforderung, die nur bewältigt werden kann, wenn wir sie vor Ort annehmen und anpacken. Deshalb ist die Stadt Reichelsheim nun auf dem Weg, Klima-Kommune zu werden', sagt Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst (SPD), die kürzlich gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Jörg E. Heinzig (SPD) die Charta 'Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen' unterzeichnete. Vorangegangen war der Unterzeichnung ein einstimmiger Beschluss der Stadtverordnetenversammlung. mehr...

 

11.02.2022 - Zaun soll Wiesenbrüter auch im Bingenheimer Ried schützen

Das rund 85 Hektar große Naturschutzgebiet 'Bingenheimer Ried' ist vor kurzem mit einem fast fünf Kilometer langen und eineinhalb Meter hohen Zaun eingezäunt worden. Durch den Zaun sollen Wiesenbrüter vor natürlichen Feinden wie Waschbär oder Fuchs geschützt werden. Bei manchen Bürgern stößt der Zaun allerdings auf wenig Verständnis. mehr...

 

09.02.2022 - Vom 'See der Verbote' zum Freizeitsee - Freie Wähler sehen Nutzungsvision kritisch

In einer öffentlichen Sitzung haben die Reichelsheim Stadtverordneten am Mittwochabend der Beschlussvorlage des neuen Konzepts zur Entwicklung des Bergwerksees zugestimmt. Demnach soll der Magistrat verschiedene Maßnahmen zur Entwicklung des Bergwerksees prüfen. In einer Pressemitteilung stellen nun die Freien Wähler klar, dass sie die Nutzungsvision der SPD kritisch im Blick behalten wollen. mehr...

 

31.01.2022 - 'Wertschätzung und Dankbarkeit' - Erzieherinnen der Stadt Reichelsheim erhalten 'Achtsamkeitstag'

Das Anforderungsprofil an Erzieherinnen ist in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Wer immer noch dem überkommenen Klischee nachhängt, man müsse nur Kaffee trinken und mit Kindern spielen, der sollte sich den Arbeitstag einer Erzieherin mal genauer ansehen. Er wird seine Meinung danach sicher revidieren. mehr...

 

27.01.2022 - Zensus 2022: Interviewerinnen und Interviewer gesucht

Wetteraukreis - Deutschland nimmt an der EU-weiten Zensusrunde teil, die seit 2011 alle zehn Jahre stattfinden soll. Wegen Corona wurde sie im vergangenen Jahr auf 2022 verschoben. Die statistischen Ämter des Bundes und der Länder koordinieren die Durchführung und bereiten sie vor, erhoben werden die Daten von den Städten und Landkreisen. Die Erhebungsstelle des Wetteraukreises befindet sich derzeit in der Vorbereitung der Befragung und sucht noch Erhebungsbeauftragte, die die Befragung vor Ort durchführen. mehr...

 

24.01.2022 - Geflügelgrippe rückt näher – Aufstallungspflicht und Verbot von Geflügelausstellungen

Wetteraukreis - Bei einer am Mittwoch im Bereich Hungen gefundenen toten Wildgans wurde Geflügelgrippe nachgewiesen. Auch im Fachdienst Veterinärwesen des Wetteraukreises wird die aktuelle Entwicklung bei den Wildvögeln als besorgniserregend bezeichnet. Um die weitere Verbreitung der Infektionskrankheit zu verhindern. mehr...

 

feuerwehr0222.jpg

21.01.2022 - Reichelsheims Stadtbrandinspektor Nicklas Pipperek wurde 30 - Feuerwehr gratuliert mit Blaulicht-Convoy

Heute hat Stadtbrandinspektor Nicklas Pipperek seinen 30 Geburtstag gefeiert. Seine sechs Reichelsheimer Stadtteilfeuerwehren ließen es sich nicht nehmen, trotz Corona-Pandemie zu gratulieren. Gegen 18 Uhr bog mit Blaulicht und Martinshorn ein langer Convoy mit den Feuerwehrfahrzeugen aller Stadtteilfeuerwehren in die Reichelsheimer Eichenstraße ein. mehr...

 

19.01.2022 - Flexibel einsetzbar für mehr Sicherheit - Neues Feuerwehrfahrzeug am Standort Dorn-Assenheim

'Die Herausforderungen für die ehrenamtlichen Akteure der Freiwilligen Feuerwehren werden immer komplexer und anspruchsvoller. Umso wichtiger ist eine zeitgemäße Ausstattung, die den unterschiedlichen Anforderungen optimal gerecht wird', so Reichelsheims Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst. mehr...

 

19.01.2022 - 'Galoppierende Verschuldung verhindern'

In einer Pressemitteilung kritisieren die Reichelsheimer Grünen die Finanzpolitik der Stadt Reichelsheim. 'Sehenden Auges steuern die Bürgermeisterin und ihre Partei auf eine Überschuldung der Stadt zu' kritisiert der Grünen-Sprecher Michael Cinciruk darin scharf Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst und die SPD. mehr...

 

tonga0122.jpg

16.01.2022 - Wetterstation in Reichelsheim misst Druckwelle nach Vulkanausbruch

Der Ausbruch des Vulkans Hunga Tonga Hunga Ha'apai im Pazifik-Staat Tonga ist rund 16.000 Kilometer von Deutschland entfernt. Dennoch hat dieses Naturereignis eine derart große Druckwelle ausgelöst, dass diese auch in Reichelsheim messbar war. mehr...

 

14.01.2022 - Testcontainer in Reichelsheim am Rathaus wiedereröffnet

Für viele Aktivitäten braucht man aktuell einen Test, egal ob man geimpft ist oder nicht. Deshalb hat sich die Stadt Reichelsheim gemeinsam mit der Florstädter Flora-Apotheke und dem Reichelsheimer REWE-Markt kurzfristig und unbürokratisch erneut um eine Testmöglichkeit vor Ort gekümmert. Am Montag, 17. Januar 2022 startet das Testangebot. mehr...

 

13.01.2022 - Letzte Leerung liegt zu lange zurück: Im Januar dürfen Säcke mit bei die 'Gelbe Tonne'

Der Leerungsrhythmus der 'Gelben Tonne' ist grundsätzlich auf drei Wochen festgelegt. Zwischen der letzten Leerung im Dezember 2021 und der nächsten Leerung im Januar 2022 liegen allerdings mehr als fünf Wochen, was aktuell bei vielen Grundstücken zu überfüllten Tonnen führt. mehr...

 

13.01.2022 - Kooperationsprojekt gestartet: In ganz Reichelsheim soll ein hochmodernes Glasfaserfasernetz errichtet werden

In einer gemeinsamen Absichtserklärung haben die Bürgermeisterin von Reichelsheim, Lena Herget-Umsonst, und der Geschäftsführer der Yplay Germany GmbH, Peer Kohlstetter, den Grundstein für den flächendeckenden Glasfaserausbau in der gesamten Kommune gelegt. Anfang Januar 2022 starteten die Informations- und Beratungsangebote, um in den einzelnen Ortsteilen die Anwohner:innen mit den relevanten Informationen zum geplanten Glasfaserausbau zu versorgen. mehr...

 

01.01.2022
01.01.2022
Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2022 - bleiben Sie gesund!

Der Jahreswechsel blieb in Reichelsheim - wie in vielen anderen Orten - auch in diesem Jahr ruhig. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden Corona-Pandemie gab es entsprechende Kontaktbeschränkungen. Die Feuerwerke waren moderat - es gab im Handel ja kaum etwas zu kaufen. Auch auf den Straßen waren wünschten sich nur wenige Leute ein frohes neues Jahr.

 

 

Die Nachrichten aus dem Jahr 2021 finden sie hier.

 

Nach obenTop
©2017 | Alexander Hitz